Hintergrund
Social Network I Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Sehr geehrte Damen und Herren,

herzlich Willkommen auf meiner Webseite und vielen Dank für Ihr Interesse an meiner Arbeit. Seit 2011 vertrete ich als Abgeordneter für Borsigwalde, Tegel, Waidmannslust und Wittenau die Interessen der Bürgerinnen und Bürger im Berliner Abgeordnetenhaus. Als Mitglied im Ausschuss für Bildung, Jugend und Familie sowie als stellvertretender Vorsitzender im Sportausschuss gestalte ich aktiv Politik in meiner Geburtsstadt Berlin.

Auf meiner Webseite bekommen Sie einen Eindruck über meine Aktivitäten, politischen Initiativen und Berichte über Veranstaltungen. Ich würde mich freuen, wenn Sie sich die Zeit nehmen, mich und meine Arbeit näher kennen zu lernen

Politik lebt vom Austausch, von Kritik und von Hinweisen. Deshalb freue ich mich über Ihre Fragen und Anregungen. Sie erreichen mich unter kontakt@tim-zeelen.de.

Herzlichst 

Ihr Tim-Christopher Zeelen, MdA




 
Der Winter ist auf dem Rückzug. Da zieht es insbesondere Familien mit Kindern wieder nach draußen in die Parks und auf Spielplätze. Der Abgeordnete Tim-Christopher Zeelen will wissen: Wo gibt es gefährliche Dreckecken, kaputte Spielgeräte oder schmutzige Spielplätze? Wo muss sich etwas ändern, damit Kinder ohne Gefahr spielen können?

weiter

Vor der Jean-Krämer-Schule soll in den kommenden Jahren für 350.000 Euro ein Spielplatz an dem bereits vorhandenen Spielgerät der Berliner Seilfabrik gebaut werden. Die bezirkliche Investitionsplanung sieht nach aktuellem Stand vor, bis Herbst 2021 Spiel- und Aktionsbereiche für Kinder aller Altersklassen, aber auch Ruhebereiche sowie Treffpunkte für Kommunikation und Aufenthalt zu schaffen.
weiter

An der Haltestelle Rathauspromenade (Am Nordgraben/Rathauspromenade) gibt es aktuell keine Bank, geschweige denn ein Wartehäuschen für Fahrgäste. Besonders für Eltern mit Kindern aus der nahegelegenen Kita und Grundschule und die Besucher der Senioreneinrichtungen im Umkreis ist das kein schöner Zustand. Die beiden Buslinien 220 und 322 kommen nur alle 20 Minuten, sodass längere Wartezeiten entstehen, die man bei Wind und Wetter draußen verbringen muss.

weiter

Die Servolenkung erleichtert heute serienmäßig in fast jedem Auto das Fahren. Den Autofahrer freut es – und die Wittenauer auch. Denn hier steht das Werk der Robert Bosch GmbH, wo Lenkungspumpen produziert werden. Diese sind ein zentraler Bestandteil der Servolenkung.

weiter

Im Sozialwarenhaus in der Roedernalle 88-89 findet man nicht nur Spielzeug und Kleidung, sondern auch technische Geräte und Möbel. Gegen Vorlage eines entsprechenden Nachweises (etwa Berlin-Pass o.ä.) kann man kostengünstig gebrauchte Waren in gutem Zustand erwerben. Für viele Menschen in unserer Stadt ist das Kaufhaus eine gute Möglichkeit, sich auch mit einem kleinem Budget Wünsche erfüllen zu können.

weiter

Termine